Bestandteile einer e-Zigarette

Detallierte Funktionsweise

Durch das Ziehen am Mundstück der elektrischen Zigarette, entsteht ein Unterdruck.  Durch den Unterdruck gelangt das Liquid in den Verdampfer wo es durch betätigen des Tasters am Akku verdampft.  Das Gerät wurde dabei so konzipiert, dass mit einem vollen Akku je nach Bedarf mindestens einen ganzen Tag lang das Gerät mit Strom versorgt wird. Das dazugehörige Ladegerät gibt dem Anwender jeder Zeit die Möglichkeit den Akku wieder aufzuladen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.